Mit Imagify WordPress Plugin Bilder verkleinern

Nachdem wir zuletzt WP Rocket installiert haben, geht es nun mit dem Imagify WordPress Plugin an die Bilder. Werden sich die Seitenzeiten weiter verbessern?

**

**

In diesem Video haben wir gemeinsam das Caching Plugin WP Rocket installiert und den Score eines Blogs schon ordentlich erhöht. Offen war noch die Thematik rund um die Bilder. 

Also schauen wir nun, was mit wenigen einfachen Klicks direkt nach der Erstinstallation von Imagify so möglich ist. Das Imagify WordPress Plugin gehört in meinen Augen immer als sinnvolle und kompatible Ergänzung zu jeder Website, auf der auch WP Rocket installiert ist.

Bilder in modernen Formaten als Ranking Booster durch das Imagify WordPress Plugin

Eine Website, auf der Bilder mehrere MB groß sind und nicht zeitgemäße Formate haben? Geht gar nicht!

Das ist genau auch die Nachricht, die dir jede Seite zum Messen deiner Seitengeschwindigkeiten in Form von roten Messwerten wiedergeben würde, wenn du eben wie ich:

NICHT neben deiner Leidenschaft in der Erstellung von Webseiten und Beiträgen noch der hellste Stern am Himmel in Photoshop und Co. bist.

Das ist übrigens auch der Grund dafür, weswegen ich Canva als Plug & Play Alternative so sehr liebe. Alles einfach ein bisschen einfacher für den Benutzer, der keine jahrelange Erfahrung mit Photoshop hat. Ein Bild mit nur einem Klick freistellen? Hier hat mich Canva ganz bei sich.

Doch zurück zum Thema …

Auch wenn die von mir hochgeladenen Bilder oftmals schon sehr okey sind – also im Bereich von 200 – 600 KB, Beschreibungen entsprechend Keyword, geringe Auflösung – gibt es da doch noch diese kleine Extrameile an Optimierung, die von Suchmaschinen heutzutage mittlerweile erwartet wird, wenn du es ernst meinst.

Und ich gehe davon aus, dass du es ernst meinst!

Also schau dir mein Video oben zu Imagify gern in Ruhe an und entscheide dann selbst, ob auch du diese Vorteile mit wenigen Klicks für dich nutzen möchtest.

Bei Bedarf gelangst du einfach hier zum Imagify WordPress Plugin.

Gutscheincode für Imagify

Zuerst solltest du WP Rocket installieren, weil du hier nach Login im Mitgliederbereich unter dem Menüpunkt Benefits einen Gutscheincode für die ersten Monate der Bezahlversion von Imagify findest 😉

Natürlich kannst du auch zu Beginn mit der kostenlosen Version arbeiten doch die darin enthaltenen 20 MB an Datenvolumen für die Bildbearbeitung pro Monat wird nicht immer ausreichend sein. 

Ich selbst habe aktuell den Plan für 500 MB pro Monat und das passt. Wenn du schon einige Bilder hochgeladen hast und dann eine Mengenoptimierung nach der Erstinstallation durchführst, wird natürlich einiges an Datenvolumen verarbeitet doch in den Folgemonaten wird sich dies im Regelfall ja wieder relativieren.

Es kommt eben immer drauf an, was du machst. Also viel Freude beim optimieren deiner Bilder!

**

**

Werbehinweis für Links mit zwei Sternchen **

Es handelt sich um einen Affiliate-Link, das heißt, wenn du auf der verlinkten Seite etwas kaufst, erhalte ich eine Provision. Ich empfehle nur Tools und Anbieter, hinter denen ich auch wirklich stehe. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Dir entstehen dadurch natürlich keine zusätzlichen Kosten! Du hilfst jedoch diesem Projekt. Danke! ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Newsletter-Erstellung-GetResponse-2

**

Das könnte dich auch interessieren:

Cookie Consent mit Real Cookie Banner